Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Montag, 6. Juni 2016

Ein Fest für "Kirchennachtschwärmer"

© Diözese Eisenstadt/Gossmann
Bereits zum neunten Mal findet die ökumenische "Lange Nacht der Kirchen" am Freitag, den 10. Juni 2016, sowie tags darauf auch in Sopron statt.

"Möge dieses Fest in den Herzen aller Kirchennachtschwärmerinnen und Kirchennachtschwärmer leuchten": Mit dieser herzlichen Einladung freut sich Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics auf die kommende "Lange Nacht der Kirchen", die als höchst erfolgreiche ökumenische Veranstaltung am Freitag, 10. Juni 2016 bereits zum neunten Mal in den Diözesen – der römisch-katholischen, der evangelischen A.B. und der evangelischen H.B. – in Szene gehen wird. In Sopron wird die Lange Nacht der Kirchen, die heuer unter dem Motto "Ihre Tore werden den ganzen Tag nicht geschlossen" steht, am Tag darauf, den 11. Juni, zum sechsten Mal veranstaltet.

"Die offenen Kirchentüren dieser Nacht sollen Symbol für die offene Lebenstür sein, die im Glauben erkannt und durchschritten wird", so der Superintendent der evangelischen Diözese Burgenland, Manfred Koch. Er wird im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen gemeinsam mit Bischof Zsifkovics in der Pfarre Jabing in ökumenischer Geschwisterlichkeit zum gemeinsamen Gebet laden. Für Bischof Zsifkovics biete die "Lange Nacht" eine großartige Einladung und Ermutigung, in "Ankunfts- und Begegnungsräume" einzutreten und in dieser Offenheit "Räume des Miteinander-Teilens", "Andock- und Ankerplätze der Barmherzigkeit" zu erschließen.

Insgesamt 42 Gotteshäuser von A wie Andau bis Z wie Zurndorf beteiligen sich im Burgenland an der rund 3.000 Programmstunden umfassenden "Langen Nacht der Kirchen". Das Programm ist äußerst vielfältig und versucht, die Buntheit und Lebendigkeit, aber auch die spirituelle Tiefe der Kirchen zu vermitteln. Kinder- und Familienprogramme werden ebenso geboten wie Lesungen und Vorträge, musikalische Aufführungen und Konzerte, Ausstellungen, Führungen, ein Nachtkino, Tanz, Theater, Wanderandachten, Turmerlebnisse oder einfach Freiräume der Stille und Meditation. Zu der österreichweiten Veranstaltung werden insgesamt mehr als 300.000 Menschen erwartet.

Mehr Informationen zu den Pfarren und Veranstaltungen unter www.langenachtderkirchen.at

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share