Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Mittwoch, 27. April 2016

„Weg der Barmherzigkeit“ – eine Andacht in 14 Stationen

Tuch (150x150cm) mit einer Collage aller Bilder
© Heinz Ebner
In der Fastenzeit wurden in vielen Pfarren Kreuzwegandachten gehalten und darin die barmherzige Liebe des Erlösers meditiert. Der „Weg der Barmherzigkeit“ versteht sich als Fortsetzung dieser geistlichen Übung. Er betrachtet die 14 leiblichen und geistlichen Werke der Barmherzigkeit und führt so in Kreuzwegsituationen unserer Zeit. Er ermutigt, die Not von heute durch das Tun der Werke der Barmherzigkeit zu mildern.

Die 14 Werke der Barmherzigkeit wurden von dem Künstler Heinz Ebner illustriert. So konnte ein ansprechendes Feierheft (DIN A5) mit Texten und Bildern gestaltet werden, das den Pfarren zum günstigen Stückpreis von 70 Cent angeboten wird. Die Broschüre enthält neben den Illustrationen vollständige Gebetstexte (Schriftlesung, Meditation, Anrufungen), die mit der Gemeinde von Station zu Station gelesen werden können.

Fakultativ können auch 14 bedruckte Tücher bestellt werden. Sie können in den Pfarrkirchen über die Kreuzwegstationen gehängt werden (auch andere Orte sind möglich). Auch ein einzelnes Tuch mit einer Collage der 14 Bilder ist lieferbar.
  • 30 Broschüren mit den Texten (DIN A5) 21,- Euro (andere Stückzahlen sind möglich: Einzelpreis 0,70 Euro)
  • 14 Tücher (50x70 cm) 360,- Euro
  • 1 Tuch (150x150cm) mit einer Collage aller Bilder 90,- Euro

Bestellungen bitte an
Liturgiereferat der Diözese Eisenstadt
Monika Mihalits
St. Rochus-Straße 21, 7000 Eisenstadt
monika.mihalits@martinus.at
02682-777-222



Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share