Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Mittwoch, 20. Januar 2016

Gedenktag des seligen Ladislaus Batthyány-Strattmann


Am Freitag, 22. Jänner gedenkt die Kirche weltweit des burgenländischen Seligen Ladislaus Batthyány-Strattmann, des berühmten Arztes aus Kittsee, der schon zu Lebzeiten als Heiliger verehrt wurde. Sein Leben und Wirken kann als "ununterbrochene Reihe hochherziger Martinstaten" bezeichnet werden und ist unserer Zeit ein leuchtendes Vorbild, insbesondere im "Jahr der Barmherzigkeit".

Der liturgische Gedenktag des seligen Ladislaus ist - wie meist bei Heiligengedenken - an seinem Sterbetag orientiert. Am kommenden Freitag jährt sich sein Todestag zum 85. Mal. Sein Grab befindet sich in der Basilika Güssing, wo die Verehrung des Seligen besonders gepflegt wird.

Das Referat für Kirchenmusik hat für die Feier der hl. Messe zu Ehren des Seligen ein Feierblatt erstellt, in dem unter anderem drei Batthyány-Lieder, die auf bekannte, eingängige Melodien gesungen werden können, enthalten sind.

Das Blatt kann hier abgerufen und beliebig vervielfältigt werden (die Lieder sind Bestandteil des in Erstellung befindlichen diözesanen Eigenteils zum Gotteslob).

Ebenso sind die vom Bischöflichen Ordinariat für die Messfeier zusammengestellten liturgischen Texte und Lesungen zum Download bereit.  Download

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share