Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Montag, 6. Oktober 2014

Ein Segen für die Kleinsten

KindersegnungDas Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt bietet jungen Eltern besondere Segensfeiern für ihre Kinder und Neugeborenen an. Diesmal segnete Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics die Kleinen - zur großen Freude der Eltern.

Immer mehr Eltern entscheiden sich für eine Kindersegnung, in der Regel an besonderen biografischen Schnittpunkten, wie zum Beispiel nach der Geburt. Es geht darum, die Freude über das Geschenk der Elternschaft zu teilen und dankbar zu sein. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt folgt dieser christlichen Tradition und bietet jungen Eltern die Gelegenheit, ihre Kinder segnen zu lassen. Dies geschieht im Rahmen einer Feier, die der Pastoralrat des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Eisenstadt regelmäßig organisiert.

Eisenstädter Bergkirche als feierlicher Rahmen
Vergangenen Samstag griff in der Bergkirche in Eisenstadt Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics diese Tradition auf und spendete den Neugeborenen und ihren Geschwistern den Segen. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes standen die Kinder mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden. Die musikalische Gestaltung übernahm der Baumgartner Chor "Die, die sich aufdrängen" unter der Leitung von Hildegard Resatz. Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein im Pfarrsaal der Pfarre Oberberg.

Segnen heißt "einem Menschen Gutes sagen"
Das Wort "Segen" und die Geste des Segnens sind vielen Menschen nicht mehr so geläufig. Dabei heißt segnen –vom lateinischen Wort "benedicere" abgeleitet – jemandem etwas Gutes zu sagen.

Die Kindersegnung findet zweimal jährlich statt. Einmal im Frühjahr, einmal im Herbst. Im Schnitt werden 450 Einladungen verschickt. 70 Neugeborene sind bei den Terminen durchschnittlich dabei.

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share