Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Montag, 15. September 2014

Drei Länder und ein Geburtstag

ABC_9308Hunderte Pilger aus Österreich, Ungarn und der Slowakei nahmen teil an der diesjährigen Drei-Länder-Wallfahrt nach Frauenkirchen, wo auch der Geburtstag – das Patrozinium –der Basilika gefeiert wurde.

Bischof Ägidius J. Zsifkovics leitete am 8. September, dem Festtag „Maria Geburt“, in der vollbesetzten Basilika „Mutter auf der Heide“ in Frauenkirchen den Festgottesdienst und begrüßte mit sichtlicher Freude die vielen Teilnehmer, die an einem gewöhnlichen Wochen- und Arbeitstag an der grenzüberschreitenden Wallfahrt teilgenommen hatten.

Zsifkovics: „Kein leibfeindliches Christentum!“
In seiner Predigt verwies der Eisenstädter Diözesanbischof auf das wundertätige Altarbild des Marienaltars der Basilika, das die stillende Muttergottes zeigt. Es sei ein schöner Beweis gegen eine dem Christentum gerne unterstellte Leibfeindlichkeit, zeige dem heutigen Menschen aber vor allem, „wo die wahre Nahrung ist.“ In der heutigen Zeit würden viele Eltern ihren Kindern zwar weltliche Nahrung im Überfluss geben, für die Seele aber würde oft zu wenig getan. Es frage sich, ob hier nicht „eine an Gott mangelnde Generation herangezogen wird, die keine Orientierung mehr hat.“

Zahlreiche Priester nahmen teil
An der festlichen Liturgie nahmen viele Priester des Dekanates, P. Anton Bruck, der ehemalige Provinzial der Franziskaner, Bischofsvikar Laszlo Pál, aus Bratislava Bischofsvikar Robert Kiss und Milan Cervenansky, der Sekretär des Erzbischofs von Trnava teil. Bischof Ägidius gelobte beim Gottesdienst feierlich: „Der ‚Mutter von der Heide’vertraue ich an: unsere Diözese, meinen Hirtenstab, unsere Pfarren, die Familien, unsere Nachbarn, die Slowaken und Ungarn!“

Zum Fotoalbum ... 

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share