Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Freitag, 15. Februar 2013

Aktion Glaube

Aktion Glaube
Verhüllte Martinsstatue am
Domplatz in Eisenstadt
(c) Diözese Eisenstadt
Mit einer spektakulären Verhüllungsaktion möchte die katholische Kirche in Österreich in der Fastenzeit auf Glaubenssymbole im öffentlichen Raum aufmerksam machen. Im Burgenland beteiligen sich 18 Pfarren an der Aktion, 26 Objekte wurden dabei verhüllt.

Im Rahmen der "Aktion Glaube" werden ab Aschermittwoch, 13. Februar, bis Ostern Glaubenssymbole im ganzen Land mit leuchtend gelben und violetten Stoffbahnen verhüllt. Über 500 Pfarren, Ordensgemeinschaften und kirchlichen Einrichtungen beteiligen sich an der Aktion, die einen Höhepunkt im "Jahr des Glaubens" in Österreich darstellt. Im Burgenland wurden in 18 Pfarren 26 verschiedene Objekte verhüllt. Darunter ein 15 Meter hohes Kreuz am Schlösslberg in Mogersdorf und die Martinsstatue vor dem Martinsdom in Eisenstadt. Ziel der Aktion ist es - ganz dem Untertitel "verhüllen. enthüllen. entdecken" entsprechend - dazu einzuladen, sich neu die Bedeutung von religiösen Symbolen im öffentlichen Raum bewusst zu machen und sich bewusst mit den verhüllten Gegenständen zu befassen.

Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics dazu: „Verhüllen - Enthüllen - Entdecken. In diesem Wort-Tryptichon ist alles über den christlichen Glauben ausgesagt. Denn dieser Glaube ist eine Haltung. Es ist die dem Menschen mögliche Haltung, in der Welt nicht nur mit dem Sichtbaren, mit dem Überprüf- und Beweisbaren zu rechnen, sondern mit einem Fixpunkt außerhalb der erfahrbaren Wirklichkeit. Vom Sehen und vom Wissen allein her können wir nicht zur Wahrheit gelangen. Zum Sinn des Lebens und der Welt findet der Mensch nur aus einer Haltung des Glaubens. Deshalb sagt Jesus: Selig, die nicht sehen und trotzdem glauben."

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share