Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Montag, 7. Januar 2013

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen 2013

Ökumenischer Weltgebetstag„Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“

Am ersten Freitag im März feiern Christinnen und Christen in über 170 Ländern der Erde den Weltgebetstag (WGT) der Frauen. Der WGT ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung, die seit mehr als 100 Jahren durch „Informiertes Beten und Betendes Handeln“ Zeichen der Solidarität setzen und Not lindern möchte.Frauen aus Frankreich haben das Thema für 2013 aufbereitet – „Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“.
In Frieden und Freiheit zu leben, egal wo man herkommt, oder woran man glaubt, in einer freien und gleichberechtigten Gesellschaft. Diese Hoffnung für alle Menschen will die Weltgebetstagsbewegung weitertragen.

Im Burgenland laden die Katholische Frauenbewegung der Diözese Eisenstadt und die Evangelische Frauenarbeit wie jedes Jahr dazu ein, den Weltgebetstag aktiv mitzugestalten und bieten dazu folgende Vorbereitungstreffen an:
Pöttelsdorf: Dienstag, 22.1.2013, 18:30 Uhr, Evang. Gemeindesaal
Neusiedl am See: Mittwoch, 23.1.2013, 18:30 Uhr, Kath. Pfarrheim
Oberpullendorf: Montag, 14.1.2013, 19:00 Uhr, Haus St. Stephan
Kukmirn: Dienstag, 15.1.2013, 19:00 Uhr, Evang. Gemeindesaal
Großpetersdorf: Mittwoch, 16.1.2013, 19:00 Uhr, Kath. Pfarrheim

Weitere Informationen: kfb, Tel. 02682/777-290 oder weltgebetstag.at

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share