Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Mittwoch, 12. September 2012

Gemeinschaft Cenacolo lädt zum „Fest der Hoffnung“

Plakat "Credo"
Fest der Hoffnung
Fest als Hoffnungszeichnen für Jugendliche und junge Erwachsene in Lebenskrisen.  21. bis 23. September 2012, St. Margarethen, Römersteinbruch

Seit mittlerweile 15 Jahren ist das Haus der Gemeinschaft Cenacolo in Kleinfrauenhaid ein Ort der Hoffnung für junge Menschen. In Krisen-
situationen, besonders bei Drogenproblemen, finden sie dort - durch ein einfaches Leben in Arbeit und Gebet - die Möglichkeit zu einem Neu-
beginn. Das „Fest der Hoffnung“ soll ein lebendiges und authentisches Zeugnis dafür sein, dass Lebenskrisen nicht ohne Perspektiven sind.

Im Rahmen der Festveranstaltung besteht die Möglichkeit der Begegnung mit Sr. Elvira Petrozzi, der Gründerin der Gemeinschaft Cenacolo. An allen Tagen um jeweils 19.00 Uhr lädt "Cenacolo" zur Aufführung des Musicals "Credo", das die Heilsgeschichte erzählt und dazu bedeutsame Momente wie Schöpfung, Sündenfall, Jesu Geburt, Tod und Auferstehung aufgreift. Darsteller sind Mitglieder der Gemeinschaft, die diese Erfahrung selbst gemacht haben - "aus dem Tod der Droge ins neue Leben".

Am Samstag feiern Kardinal Christoph Schönborn und Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics um 16.00 Uhr im Römersteinbruch die Heilige Messe.



Detailprogramm:

Freitag, 21. September
19.00 Uhr: „Credo“ Generalprobe

Samstag, 22. September
15.00 Uhr: Begegnung mit der Gemeinschaft Cenacolo und Mutter Elvira
16.00 Uhr: Hl. Messe mit Kardinal Christoph Schönborn und Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics
19.00 Uhr: „Credo“

Sonntag, 23. September
16.00 Uhr: Begegnung mit der Gemeinschaft Cenacolo und Mutter Elvira
19.00 Uhr: „Credo“

Weitere Informationen: www.cenacolo.at oder Tel. 02626/5963

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share