Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Diözese Eisenstadt - Aktuell

Freitag, 20. Juli 2012

Basiskurs „Zweites Vatikanisches Konzil“ in Eisenstadt

Das Konzil hat einen irreversiblen „Sprung nach vorne“ (Johannes XXIII.) gebracht: volkssprachliche Liturgie, Betonung der Universalität des Heils, offene Haltung zu den anderen Kirchen, zum Judentum, zu den Religionen usw.

50-Jahr-Jubiläum. 50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil. Lohnt es sich überhaupt, sich mit solch „alten“ Texten zu beschäftigen? Sollte man nicht besser in die Zukunft schauen? Beides, denn die Zukunft der katholischen Kirche entscheidet sich an der Auslegung und Umsetzung des Konzils. Deshalb ist es unerlässlich, die Konzilsdokumente und den Streit um den „Geist des Konzils“ zu kennen.

Der Basiskurs erschließt das Konzil als Ganzes und seine wesentlichen Beschlüsse. Ein Schwerpunkt soll auf der Lektüre der Texte liegen. Beim „Abenteuer Lesen und Interpretieren“ wird auch auf die gegenwärtige Situation der Kirche (Polarisierungen, Streit um die Auslegung und Umsetzung) in den Blick genommen.
Leitende Themen im Basiskurs:
Wie kam es zum Konzil? Wie kam es zu den Dokumenten?
Kein bloß historisches Ereignis – Was ist der Geist des Konzils?
Das Ringen um die Texte – Der Kompromisscharakter mancher Formulierungen
Auslegung und Umsetzung – Kontinuität oder Diskontinuität?
Bleibende Aktualität und künftiger Auftrag
Zeit & Ort: 5./6. Oktober und 9./10. November 2012, Eisenstadt, Haus der Begegnung
Referenten: Dr. Peter Miscik, Dr. Hubert Weber, Mag. Erhard Lesacher
Kosten: EUR 95,-/80,- für Freunde der Theologischen Kurse (inkl. Begleitbuch,
                exkl. Aufenthaltskosten); Vollpension/Tag: EUR 42,70 (DZ) bzw. 50,- (EZ)
Anmeldung bis 14. September 2012: Tel. 01/51552-3703 oder fernkurs@theologischekurse.at

Weiter Informationen: www.theologischekurse.at

Kalender - (zur Terminseite …)

Archiv

Diözese Eisenstadt
7000 Eisenstadt, St. Rochus-Straße 21 | T 0 26 82/7 77 | Impressum

E-Mail
Facebook
Bookmark and Share